SR Heideboden Name red 2
SR - but andau 2 oH - red
Andau
SR - but tadten oH
Tadten
SR - but st-andrä 3 oH reduziert
St. Andrä
SR - but andau 2 oH - red
Andau
SR - but tadten oH
Tadten
SR - but st-andrä 3 oH reduziert
St. Andrä
SR - but andau 2 oH - red
Andau
SR - but tadten oH
Tadten
SR - but st-andrä 3 oH reduziert
St. Andrä

Seelsorgeraum – Porträt

Der Seelsorgeraum Heideboden wurde in einem Artikel des Martinus, der Zeitschrift unserer Diözese , porträtiert. Unter folgendem Link könnt Ihr Gabriels Gedanken zur Entwicklung des Seelsorgeraumes lesen, was wir bisher schon erreicht haben und wie er sich die weitere Entwicklung des Seelsorgeraums vorstellt. Er ist stolz auf das, was wir in allen drei Pfarren schon gemeinsam erreicht haben, nur durch sein Tun allein wäre es nicht gegangen. Und er ist überzeugt, dass der weitere gemeinsame Weg gut gelingen wird. https://www.meinekirchenzeitung.at/burgenland-martinus/c-kirche-hier-und-anderswo/wir-sind-als-seelsorgeraum-eine-gemeinschaft_a37098

Primizsegen

Nach der Feier der heiligen Messe am Sonntag, 18.09.2022, spendete Priester Henry allen anwesenden Gläubigen seinen Primizsegen.

Auch Herr Michael Thullner, der seinen 90. Geburtstag feiert, hat diesen besonderen Segen empfangen.

Herzliche Begrüßung von Pfarrer Dr. Peter Okeke …

… in der Sonntagsmesse, um 10:15 Uhr, durch Kuratorin Maga Brigitte Peck als neuer Pfarrer des Seelsorgeraumes Heideboden herzlich begrüßt. Das Begrüßungsgeschenk war ein Obstkorb, mit Obst aus Hausgärten von Andau. Pfarrer Peter hat sich von Herzen gefreut. Es war eine wunderschöne Messe, die von der Church Band rhythmisch begleitet wurde. Beim letzten Lied ließ es sich Pfarrer Peter nicht nehmen und trommelte begeistert und begeisternd mit.