SR Heideboden Name red 2
SR - but andau 2 oH - red
Andau
SR - but tadten oH
Tadten
SR - but st-andrä 3 oH reduziert
St. Andrä
SR - but andau 2 oH - red
Andau
SR - but tadten oH
Tadten
SR - but st-andrä 3 oH reduziert
St. Andrä
SR - but andau 2 oH - red
Andau
SR - but tadten oH
Tadten
SR - but st-andrä 3 oH reduziert
St. Andrä

Kategorie: Aktuelles Tadten

Diakonenweihe 29. 6. 2022

Am 29. Juni 2022 Fest Peter und Paul wurde Mag. Andreas Wurzinger von Diözesanbischof Dr. Ägidius Zsifkovics zum ständigen Diakon geweiht.

Die ganze Pfarrgemeinde freut sich über seinen Entschluss Diakon zu werden und gratuliert dem Andreas recht herzlich. Wir sind stolz einen Diakon in unserer Pfarrgemeinde zu haben.

Sein Wirkungsgebiet als Diakon wird unser Seelsorgeraum Heideboden sein.

Das Offene Liturgische Singen (OLS) durfte als Gastchor mit dem Lied „Die Güte des Herrn“ zu den feierlichen Zeremonien beitragen.

Fronleichnam 2022 in Tadten

Nach zwei Jahren konnte endlich wieder Fronleichnam „normal“ gefeiert werden.

Angelobung des Pfarrgemeinderates

Am Pfingstmontag wurde der am 22. März 2022 gewählte Pfarrgemeinderat feierlich angelobt.

Bevor der neue Pfarrgemeinderat angelobt wurde, gab es die Verabschiedung der ausscheidenden Mitglieder.
Petra Leeb war von 1997 bis 2019 im Pfarrgemeinderat in verschiedenen Funktionen tätig. Wolfgang Leeb und Jonas Hautzinger waren von 2017 bis 2022 im Pfarrgemeinderat. Pfarrer Gabriel bedankte sich bei allen für ihren Einsatz und überreichte ihnen ein gläsernes Kreuz.

Im Anschluss sprach der neue Pfarrgemeinderat Anita Goldenits, Dagmar Goldenits, Norman Halwax, Paul Halwax, Bettina Hoffmann, Vanessa Knirsch, Michael Payer, Ferdinand Timler und Mag. Andreas Wurzinger, als amtliches Mitglied, die Gelöbnisformel. Pf. Gabriel wünschte dem neuen PGR großen Einsatzwillen und die Bereitschaft zur Mitarbeit und hofft auf eine gute Zusammenarbeit.

Neue Ministranten

Alice-Sophie, Marie und Katharina wurden in die Gruppe der Minstranten aufgenommen.

Männerwallfahrt 21.5.2022

Nach drei Jahren Corona bedingter Pause wurde wieder eine Männerwallfahrt organisiert.

Ziel war die Wallfahrtskirche Maria Hilfberg (Gutenstein). Nach dem Einzug feierte Pf. Gabriel gemeinsam mit drei Priestern des Klosters, den Männern aus Tadten und noch anderen Gläubigen Heilige Messe.

Am Nachmittag wurde noch die Neuklosterkirche in Wiener Neustadt besucht, wo der ehemalige Pfarrer von Mönchhof und Dechantstellvertreter Pater Michael Weiss als Pfarrer tätig ist. Pater Michael erklärte kurz die Geschichte der Klosterkirche. Nach einer Andacht in der Neuklosterkirche fand die Wallfahrt bei einem Heurigen ihren Abschluss.

So ein Wallfahrtstag kann nicht nur im Glauben viel bewirken, sondern fördert und stärkt auch die Gemeinschaft und Kameradschaft.

Kirchenführung mit den Erstkommunionkindern Tadten 2022

Am 11. Mai wurden die Erstkommunionkinder eingeladen unsere Kirche näher kennenzulernen. Pfarrer Gabriel erklärte den Kindern die Erbauung unserer Kirche im Jahre 1804 und die Kirchenerweiterung im Jahre 1954. Wie hoch der Kirchturm ist, ließ er die Kinder so lange schätzen, bis sie auf die Höhe von 37 m kamen. Die Kinder staunten nicht schlecht, als sie erfahren hatten, dass unsere im Jahre 2005 erbaute Orgel 905 Pfeifen hat und die größte 2,34 m und die kleinste Pfeife 18 mm missst.

Dann ging es auf den Kirchenboden und den Kirchturm bis zu den Glocken.

Am Ende ging es in die Sakristei zu den liturgischen Gewändern und den Ministrantengewändern. Zum Abschluss durften sie sich mit Süßigkeiten aus der Minsitrantenbox stärken.

Tag der Feuerwehr Tadten 1.5.2022

Am Sonntag 1. Mai 2022 wurde der Tag der Feuerwehr mit einer Kranzniederlegung im Friedhof, begleitet vom Musikverein Tadten, begonnen. Unter den Marschklängen der Musik marschierte die Feuerwehr in die Kirche, wo sie dann von Gabriel und den Minstranten abgeholt wurden. Anschließend wurde Heilige Messe gefeiert.