SR Heideboden Name red 2

Andau

Tadten

St. Andrä

Kategorie: Aktuelles Tadten

Männerwallfahrt

Ziel der Männerwallfahrt am 15. Juni 2024 war Stift Melk. 37 Männer feierten mit Priester Henry Nmamah und Diakon Andreas in der Sakristeikapelle im Stift Melk gemeinsam Messe. Nach einer Andacht in der Wallfahrtskriche Maria Lanzendorf besuchten wir gleich den Pfarrheurigen in Maria Lanzendorf.

Ministranten: Verabschiedung und Neuaufnahme

Am Sonntag 3.6.2024 wurde allen Ministranten ein DANK für ihr bisheriges Ministrieren ausgesprochen. Die Ministranten bekamen von der Pfarre einen Gutschein überreicht. Lena, Jana, Magdalena, Pauline und Antonia sind aus dem Ministrantendienst ausgeschieden, sie wurden verabschiedet.

Es freut uns besonders, dass sich drei Erstkommunionkinder (Sophie, Sabrine und Liam) bereit erklärt haben, in Zukunft den Ministrantendienst auszuüben. Sie wurden feierlich in die Schar der Ministranten aufgenommen und bekamen von Pfarrer Peter das Ministrantenkreuz überreicht.

Kirchenführung am 24.4.2024

Am 24. April gab es für unsere Erstkommunionkinder 2024 (Fabian, Liam, Sabrina und Sophie) vom Kurator Ferdinand Timler eine Kirchenführung. Es wurde ihnen die 2005 gebaute Orgel gezeigt – die größte Orgelpfeife ist 2,4 m und die kleinste 18 mm groß. Danach ging es hinauf auf den Dachboden und den Turm bis zu den Glocken. Die Michaelsglocke mit 590 kg ist die größte, die Marienglocke 284 kg, die Glorianiglocke 165 kg und die Josefiglocke mit 97 kg ist die kleinste Glocke. Zum Abschluss ging es noch in die Sakristei zu den Messkleidern ….. auch die Ministrantenalben durften sie probieren und wurden gleichzeitig zum Ministrieren eingeladen. Aus der Ministrantenbox durften sie sich Süßigkeiten nehmen.

Ostern 2024

Die Osterkerze 2024 wurde von den Jugendlichen Nora Csukker, Luisa Meszaros, Lisa Scheiblhofer, Sophia Wurzinger und den PGR-Mitgliedern Anita Goldenits, Bettina Hoffmann und Diakon Andreas Wurzinger gestaltet.

Von Gründonnerstag bis Karsamstag waren unsere Ratschenkinder unterwegs. Am Karsamtag wurden sie vom PGR zu einem gemeinsamen Frühstück ins Pfarrheim geladen.

Fastensuppe am 16.3.2024

Am 16. März 2024 hat der PGR eine Fastensuppe gegen Freie Spende zum Kauf angeboten. Auch die Diözesanleiterin der Kfb Roselinde Strommer holte sich eine Fastensuppe ab.