Am 29. Juni 2022 Fest Peter und Paul wurde Mag. Andreas Wurzinger von Diözesanbischof Dr. Ägidius Zsifkovics zum ständigen Diakon geweiht.

Die ganze Pfarrgemeinde freut sich über seinen Entschluss Diakon zu werden und gratuliert dem Andreas recht herzlich. Wir sind stolz einen Diakon in unserer Pfarrgemeinde zu haben.

Sein Wirkungsgebiet als Diakon wird unser Seelsorgeraum Heideboden sein.

Das Offene Liturgische Singen (OLS) durfte als Gastchor mit dem Lied „Die Güte des Herrn“ zu den feierlichen Zeremonien beitragen.