Am 15.01.2023 fand der Vorstellungsgottesdienst der Firmlinge statt. Die Texte der Messe wurden aus den Gedanken der Jugendlichen verfasst.

Kyrie:

Herr Jesus Christus, du stehst uns bei, wenn wir krank sind, wenn es in der Schule stressig ist und wenn uns die ungewisse Zukunft nachdenklich macht. Herr, erbarme dich.

Herr Jesus Christus, die Kriege in der Nähe und der Ferne und die dazugehörige Flüchtlingskrise, sowie der Klimawandel machen uns Sorgen. Wir können uns aber auf dich immer verlassen. Christus, erbarme dich.

Herr Jesus Christus, mit dir schaffen wir alle Schwierigkeiten, du bist unser bester Freund. Herr, erbarme dich.

Gabenbereitung:

Gott, wir möchten unser Leben dir anvertrauen und vor dich bringen.

Wir bringen dir ein Handy. Es steht für unser Leben. Wir kommunizieren damit, wir planen unseren Alltag, wir verbringen damit unsere Freizeit.

Wir bringen dir einen Fußball. Er steht für unsere Hobbys, unsere Leidenschaft. Er steht für Sieg und Niederlage.

Wir bringen dir ein Buch. Es steht nicht nur für unsere Bildung, sondern auch für die Bereitschaft, etwas Neues zu lernen, sich Wissen anzueignen.

Wir bringen dir Blumen. Sie stehen für die Natur und die Vielfalt die du uns schenkst.

Wir bringen dir dieses Musikinstrument. Es steht für Begeisterung. Musik bringt die Menschen zusammen und macht Freude, auch in schweren Zeiten.

Wir bringen dir einen Laptop. Er steht nicht nur für Arbeit, sondern auch für Spiel und Spaß und den Kontakt zu Menschen aus aller Welt.

Fürbitten:

Guter Gott, die Pandemie ist noch nicht zu Ende und die Grippewelle hat uns stark im Griff. Steh uns bei, wenn wir krank sind und zeig uns, wie wir anderen Gutes tun können.

Guter Gott, in vielen Teilen der Erde herrscht Krieg. Hilf uns zu erkennen, dass Friede das Wichtigste auf unserer Welt ist und stärke uns dabei, aktiv daran zu arbeiten, dass wir in Frieden miteinander leben können.

Guter Gott, hilf uns dabei die richtigen Entscheidungen zu treffen und unseren richtigen Berufsweg zu finden.

Guter Gott, hilf uns zu tollen Erwachsenen zu werden, die nicht nur auf sich selbst schauen, sondern auch für ihre Mitmenschen da sind. Lehre uns auch Menschen zu akzeptieren die anders sind.

Guter Gott, leider können heute nicht alle unsere Liebsten dabei sein. Schenke unseren Verstorbenen das ewige Leben bei dir.

Die schöne Messe hat uns sehr berührt. Wir danken allen Beteiligten für die Gestaltung. Wir freuen uns schon auf die Firmung! 🔥