SR Heideboden Name red 2

Andau

Tadten

St. Andrä

Kategorie: Aktuelles Seelsorgeraum

Versöhnungsfeier – Firmung 2023

♡ „Und du bist da, erfüllst mein Herz mit Frieden, schenkst mir deine Liebe, du begegnest mir und stellst mich in dein Licht. Und du bist nah, in mir wächst neue Freude, Dankbarkeit und Hoffnung und neue Zuversicht, oh Herr, denn du bist da!“ ♡

Mit diesem Lied begann unser Bußgottesdienst am Freitag, den wir mit allen Firmlingen des Seelsorgeraums feierten. Wir hatten die Möglichkeit über uns, unser Leben und die Verbindung mit unseren Mitmenschen nachzudenken. Jede Pfarre hat ihren Teil zu dieser gelungenen Feier beigetragen.

Danke an alle Firmlinge fürs Dabei sein. Danke an das ganze Firmteam fürs Mitgestalten. Danke an alle Eltern, fürs Begleiten der Firmlinge. Danke an Peter, für diese schöne Feier. Danke ♡

Barmherziger Gott,
dein Wort öffnet mir Augen und Ohren
für mich und für andere,
deine Liebe schenkt mir Glauben und Vertrauen,
in mich und in andere,
deine Botschaft berührt mein Herz und meinen Geist,
verändert mich und mein Leben.
Du schenkst mir Vergebung und stärkst mich,
mich zu versöhnen und zu verzeihen. Dafür danke ich dir.
Amen.

Nächtliche Wanderung durch den Seelsorgeraum 2022

Am Freitag, den 10. Juni 2022, gab es endlich wieder eine nächtliche Wanderung durch den Seelsorgeraum Heideboden. Ziel der Veranstaltung ist, die Gemeinschaft der Gläubigen im neuen Seelsorgeraum zu stärken. Der Weg führte uns von St. Andrä am Zicksee über Tadten nach Andau. In jeder Kirche gab es eine kurze, musikalisch mitgestaltete Andacht. „Mit dir geh ich alle meine Wege“ – dieses Lied und der Segen, für den vor uns liegenden Weg, war der Start unserer Wanderung. In Tadten wurden von den Teilnehmern vor dem Altar Lichter auf dem Schriftzug „Friede“ platziert. Nach dem Lied: „Voll Vertrauen gehe ich den Weg mit dir, mein Gott“ und einer kurzen Labung ging es weiter nach Andau. Mit dem abschließenden Segen von Pfarrer Gabriel und dem Lied „Menschen auf dem Weg durch die dunkle Nacht“ ließen wir unsere nächtliche Wanderung gemütlich ausklingen.